Die Deutsche Programmiersprache


Bedienungsanleitung


sprach-toggle dark mode toggeln

Duden/Fehlerbehandlung Funktionen

Gab_Fehler

Meldet ob es einen Fehler gab
  • Rückgabe Typ: Wahrheitswert

Aliase

  1. es einen Fehler gab
  2. es dabei einen Fehler gab

Implementation

    Gib Fehlermeldung_Valide zurück.

Loesche_Fehler

Löscht den letzten Fehler
Gab_Fehler gibt danach falsch zurück
  • Rückgabe Typ: nichts

Aliase

  1. Lösche den letzten Fehler
  2. lösche den letzten Fehler

Implementation

    Speichere falsch in Fehlermeldung_Valide.

Letzter_Fehler

Wenn es einen Fehler gab, wird dieser zurückgegeben und gelöscht
Ansonsten wird "" zurückgegeben
  • Rückgabe Typ: Text

Aliase

  1. der letzte Fehler
  2. den letzten Fehler
  3. dem letzten Fehler

Implementation

    Wenn Fehlermeldung_Valide, dann:
        Lösche den letzten Fehler.
        Gib Fehlermeldung zurück.
    Gib "" zurück.

Aktiviere_Fehler_Schreiben

Nach dem Aufruf dieser Funktion werden alle Fehler auf stderr ausgegeben
  • Rückgabe Typ: nichts

Aliase

  1. Schreibe ab jetzt alle Fehler

Implementation

    Speichere Fehlerbehandlungs_Methode logisch oder SchreibeFehlerFlag in Fehlerbehandlungs_Methode.

Deaktiviere_Fehler_Schreiben

Nach dem Aufruf dieser Funktion werden keine Fehler mehr auf stderr ausgegeben
  • Rückgabe Typ: nichts

Aliase

  1. Schreibe ab jetzt keine Fehler mehr

Implementation

    Speichere Fehlerbehandlungs_Methode logisch und (logisch nicht SchreibeFehlerFlag) in Fehlerbehandlungs_Methode.

Aktiviere_Laufzeitfehler

Nach dem Aufruf dieser Funktion wird bei Fehlern ein Laufzeitfehler ausgelöst
  • Rückgabe Typ: nichts

Aliase

  1. Brich das Programm bei Fehlern ab
  2. brich das Programm bei Fehlern ab

Implementation

    Speichere Fehlerbehandlungs_Methode logisch oder LaufzeitfehlerFlag in Fehlerbehandlungs_Methode.

Deaktiviere_Laufzeitfehler

Nach dem Aufruf dieser Funktion wird bei Fehlern kein Laufzeitfehler mehr ausgelöst
  • Rückgabe Typ: nichts

Aliase

  1. Brich das Programm bei Fehlern nicht mehr ab
  2. brich das Programm bei Fehlern nicht mehr ab

Implementation

    Speichere Fehlerbehandlungs_Methode logisch und (logisch nicht LaufzeitfehlerFlag) in Fehlerbehandlungs_Methode.

Setze_Fehler

Meldet einen Fehler und löst die entsprechenden Aktionen (Schreiben, Laufzeitfehler) aus,
falls diese Optionen gesetzt waren
Der letzte Fehler wird überschrieben

Standardmäßig wird nur der letzte Fehler gesetzt
  • Parameter: Fehler
  • Parameter Typ: Text
  • Rückgabe Typ: nichts

Aliase

  1. Melde den Fehler <Fehler>
  2. Melde <Fehler>
  3. melde den Fehler <Fehler>
  4. melde <Fehler>
  5. Löse den Fehler <Fehler> aus
  6. löse den Fehler <Fehler> aus

Implementation

    Speichere Fehler in Fehlermeldung.
    Speichere wahr in Fehlermeldung_Valide.

    Wenn (Fehlerbehandlungs_Methode logisch und SchreibeFehlerFlag) größer als 0 ist, dann:
        Schreibe den Fehler Fehlermeldung.

    Wenn (Fehlerbehandlungs_Methode logisch und LaufzeitfehlerFlag) größer als 0 ist, dann:
        Löse einen Laufzeitfehler mit der Nachricht Fehlermeldung und dem Code 1 aus.
<
>